Wir wissen:          Fotografie ist ein schönes Hobby. Und wie!

´Unser Ziel Nr. 1:   Fotografieren soll vor allem Spaß machen.

Unser Ziel Nr. 2:  Bei den Fotofreunden Chiemsee soll sich jeder wohlfühlen.

 

Unser Anspruch: Mit Freude bessere Bilder

Hier treffen sich erfahrene Fotografen und solche, die es werden wollen.  Jeder hat sein "Spezialgebiet". Zeigt der eine seltene Schmetterlinge und Wasservögel auf der großen Leinwand, ist es ein anderer, der nach wochenlangen Ansitzen im Tarnzelt wunderschöne Vogelbilder vom Balkan zeigen kann.  Oder Storchenbilder von Balkon.  Dann ist noch eine Fotografin, die uns eindrucksvolle Reiseimpressionen abseits der Touristenmassen aus zentralasiatischen Ländern gezeigt hat.  Die andere Fotofreundin hat als Schwerpunkt heimische Blumen, Blumen, Blumen.  Warum denn auch nicht?   Ergänzt durch exotische  Ansichten aus Indien, wie man sie eben

nicht aus dem Prospekt kennt.  Live. Echt. Pur.  

Stellvertretend für die ganze Bandbreite noch der Fotograf, dem die Landschaft über alles geht. Oder spät abends Nachtaufnahmen schießt.  Für ihn besser als am ganz frühen Morgen schon vor Sonnenaufgang aufzustehen...  :-) 

 

Beim gemeinsamen Betrachten der Bilder ist es ganz normal, daß man Impressionen und Motivationen für sich aufnimmt. Positiv.

 

Es ist die Vielfalt der unterschiedlichen Themenbereiche der engagierten Fotografen.


 

 

 

 

Ein schöner Tag - wie hier beim Sonnenuntergang in

Langenargen am Bodensee - neigt sich dem Ende entgegen.

 

Vorteil: Schon morgen können sich wieder schier unendlich viele Motive vor unseren Augen öffnen.

 

Denn jeder Tag ist ein Foto-Tag!

 ______________________________________________

 

Einige unserer Aktiven:

Sepp Henke

Karin Herfeldt

Eberhard Hoberg

Robert Jell

Rolf Mitzkeit

Gudrun Monnier

Ingrid Neumann

Hartmut Rüdt

Harald Werner